Startseite   Kontakt   Anfahrt Impressum

art ambulante regressionstherapie

platzhalter

 

Symptome

Folgende Symptome lassen sich mit der Ambulanten Regressionstherapie bearbeiten, sofern sie auf psychisch unbewältigte Erlebnisse zurückgehen:

  • Körperliche Symptome, z. B. Schmerzen aller Art, Verspannungen, Beeinträchtigungen des Bewegungsapparates, Funktionsstörungen von Atmung, Kreislauf, Organen, Nerven und Zellen.
  • Emotionale Symptome, z. B. Ängste, Unsicherheit, Hemmungen, Depressionen, Gefühle der Ausweglosigkeit, Entfremdungsgefühle, Traurigkeit, Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit, Schuldgefühle, Wut und Hass.
  • Kognitive Symptome (den Verstand, die Wahrnehmung und das Selbst betreffend), z. B. Entscheidungsunfähigkeit, Selbstbeschuldigungen, Selbstzweifel, Durchsetzungsschwäche, Unzufriedenheit, Zwangshandlungen, Selbsthass, Selbstbeschädigungen, Aggressivität, Perversionen.

Die drei genannten Symptomebenen sind eng miteinander verbunden und eine Regressionstherapie bezogen auf ein einziges Symptom wirkt sich immer auch auf die anderen Ebenen aus.

 

kostenlose counter

Copyright © art | Alle Rechte vorbehalten